...besser das Original

Mit dem Hund in die USA

Vorab: Sie können grundsätzlich ohne Probleme mit einem Hund in die USA einzreisen.

Erkundigen Sie sich bitte rechtzeitig vor Reiseantritt bei einem Tierarzt nach den erforderlichen Impfungen und Bescheinigungen.
So muss beispielsweise eine Tollwutimpfung 30 Tage vor der Einreise in die USA erfolgt sein.
Quarantänebestimmungen gibt es für die Einreise in die USA nicht.
Auf der Internetseite der amerikanischen Botschaft oder beim US-Konsulat in Berlin oder Frankfurt können Sie sich vorab nach den aktuellen Einreisebestimmungen erkundigen.

In die USA reisen kann der Hund per Flugzeug oder per Schiff. Auch hier: Erkundigen Sie sich bitte rechtzeitig bei der jeweiligen Fluggesellschaft oder Reederei nach den Transportmöglichkeiten und Transportbestimmungen für Ihren Hund.
Folgende Hinweise sind für die Reiseplanung möglicherweise interessant:
Bei einem Flug kann ein kleiner Hund mit einer speziellen Transporttasche häufig in die Kabine genommen werden. Für größere Hund sind spezielle Transportboxen und ein Aufenthalt im Laderaum erforderlich.

Falls Sie als Auswanderer eine klassische Transatlantik-Reise mit der "Queen-Mary" planen:
Bei Schiffen, die in England ablegen, müssen Sie natürlich die strengen Einreisebestimmungen für Hunde nach Großbritanien beachten. Hierzu gehört dann auch der Aufenthalt für Ihren Hund in Quarantäne.
Eine interessante Alternative stellt ggf. die Überfahrt mit einem Transport- bzw. Containerschiff dar.

Greencard-Daten-Check

Nutzen Sie noch heute unseren völlig kostenlosen und unverbindlichen Greencard-Daten-Check. Hierbei überprüfen unserer Greencard-Experten ob eine Teilnahme an der Greencard Lotterie möglich bzw. ratsam ist. Dieser Service ist für Sie kostenlos und bedeutet auch nicht, dass Sie tatsächlich an der Greencard-Lotterie teilnehmen müssen. Eine Antwort nach Prüfung Ihrer Greencard-Antragsdaten geht spätestens nach 24 Stunden bei Ihnen per Email ein... <weiter>

Mit wenigen Schritten zur Greencard

Schritt 1: Sie reichen Ihre persönlichen Daten bei uns ein und wir überprüfen ob eine Teilnahme möglich ist.

Schritt 2: Unsere Experten prüfen Ihre Antragsdaten völlig kostenfrei.

Schritt 3: Sie erhalten von unseren Experten Ihr persönliches Ergebnis.

Schritt 4: Bei positiven Ergebnis können Sie nun Ihren Greencard-Antrag absenden.

Schritt 5: Eventuelle Rückfragen werden per Email abgeklärt.

Schritt 6: Ihr Antrag wird von uns frist- und formgerecht eingereicht.

Schritt 7: Mit etwas Glück sind Sie schon bald der Inhaber Ihrer persönlichen USA Greencard.